Kryosauna

Kryosauna kaufen: Preise für Eissauna & Stickstoff

Die Kryotherapie hat verschiedene positive Wirkungsweisen. So stärkt sie das Immunsystem und kann einen Gewichtsverlust bewirken. Auf jeden Fall lässt sich das Wohlbefinden mit der Kryotherapie steigern. Sie können eine Kryotherapie in Thermen, öffentlichen Saunen und Wellnesszentren buchen. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, eine Eissauna zu kaufen und die Therapie zu Hause durchzuführen. Wenn Sie auf die Kryotherapie schwören, ist der Kauf einer eigenen Kryosauna eine günstige Alternative zum regelmäßigen Gang in einen öffentlichen Bereich.

Die Themen im Überblick

Was ist eine Eissauna?

Eine Eissauna ist eine besondere Saunaanlage. In dem Raum herrschen Temperaturen von bis zu 190 Grad unter Null. Die Absenkung der Temperatur auf diesen niedrigen Bereich erfolgt mittels Stickstoff. Sie besuchen die Eissauna nur für einen sehr kurzen Zeitraum von zwei bis drei Minuten. Wenn Sie die Therapie regelmäßig durchführen, erleben Sie eine Vielzahl positiver Effekte auf den Körper. Sie können sich für Zuhause eine Eissauna kaufen, wenn Sie nicht regelmäßig die kostenpflichtigen öffentlichen Angebote nutzen möchten. Die Investition ist auch aus finanzieller Sicht eine gute Alternative, denn Sie sparen die Eintrittsgelder, die für den Besuch einer öffentlichen Sauna oder eines Wellnessbades fällig sind.

Trockene Kälte mit geringer Feuchtigkeit

Vielleicht können Sie sich gar nicht vorstellen, sich in einem Raum bei Temperaturen von bis zu minus 190 Grad Celsius aufzuhalten. Doch es handelt sich um eine künstlich erzeugte Kälte, die nur einen sehr geringen Anteil an Feuchtigkeit enthält. Sie können die Kältetherapie demnach nicht mit einem Aufenthalt in der freien Natur vergleichen, bei dem so niedrige Temperaturen herrschen.

Kältesauna gleicht einem Fass

Wenn Sie die Sauna bei Ihnen zu Hause installieren möchten, brauchen Sie nicht viel Platz. Es handelt sich nicht um eine klassische Sauna, für die Sie ein großes Badezimmer oder einen separaten Raum benötigen. Die Eissauna bietet ausreichend Platz für eine Person. Es ist nicht üblich, diese Art der Therapie zu mehreren Personen durchzuführen. Es ist aber empfehlenswert, wenn Sie die Kryotherapie nicht allein durchführen. Vor allem in der Anfangszeit ist es empfehlenswert, wenn eine andere Person zur Aufsicht dabei ist.

Kurze Therapiezeit von wenigen Minuten

Die Therapiezeit sollte vor allem in der Anfangsphase drei Minuten nicht übersteigen. Sie steigen unbekleidet in das Fass und sollten für eine entsprechende Privatsphäre sorgen. Wenn Sie sich für einige Minuten in dem Fass aufhalten, verspüren Sie eine wohlige Entspannung. Möchten Sie eine Kryosauna kaufen und bei sich zu Hause installieren, können Sie die Therapie regelmäßig durchführen. Sie müssen keine weiten Wege zurücklegen und keine Eintrittsgelder bezahlen. Haben Sie zu Hause ausreichenden Platz und sind Sie von der Therapie überzeugt, ist es eine gute Empfehlung, eine Kryosauna zu kaufen und im eigenen häuslichen Bereich zu installieren.

Vorteile der Eissauna

Die Vorteile der Behandlung mit Kälte liegen auf der Hand. Eine kurzfristige Kälte schadet dem Körper nicht. Sie brauchen sich keine Gedanken zu machen, dass Sie eine Erkältung oder andere Erkrankungen bekommen könnten. Durch die wechselwarmen Prozesse kann das Immunsystem eine wirkungsvolle Stärkung erfahren. In der Folge sind Sie sogar besser vor Erkältungserkrankungen geschützt.

Anwendungsbereiche & Einsatzbereiche

Die Einsatzbereiche und die Möglichkeiten der Anwendung sind ausgesprochen vielseitig. Wir nennen Ihnen einige Beispiele für die positive Wirkungsweise einer Kryosauna.

  • Therapie von Schmerzen, beispielsweise nach Krankheiten oder Operationen
  • Unterstützende Behandlung von Entzündungen
  • Rheumatische Erkrankungen, beispielsweise Arthritis
  • Beschwerden im Zusammenhang mit Muskelkater
  • Erkrankungen der Haut (Schuppenflechte, Neurodermitis)
  • Behandlung von Spasmen
  • Regeneration, beispielsweise nach Erkrankungen
  • Behandlung von Allergien
  • Stärkung des Immunsystems und Anregung des Stoffwechsels
  • Ankurbelung der Fettverbrennung

Mitunter bringen Experten eine mögliche Leistungssteigerung mit der Kryotherapie in Verbindung. Diese Wirkung ist jedoch in der Fachwelt eher umstritten.

Bei gesundheitlichen Problemen auf die Therapie verzichten

Bei einigen Patienten bringt die Kryotherapie aber auch Probleme mit sich. Diese können sich beispielsweise in Kreislaufproblemen äußern. Aus diesem Grund sollten Sie zumindest am Anfang nicht allein sein, wenn Sie die Therapie durchführen. Darüber hinaus gibt es einige Erkrankungen, bei denen Sie auf eine Kryotherapie verzichten sollten. Dazu gehören beispielsweise Durchblutungsstörungen. Wenn Sie wissen, dass Ihre Haut auf Kälte sehr empfindlich reagiert, sollten Sie auf eine Kryotherapie ebenfalls verzichten.

Planung, Aufbau und Wartung

Sie können eine Kryosauna kaufen und in Ihren eignen vier Wänden installieren. Für den Betrieb benötigen Sie flüssigen Stickstoff. Diesen können Sie bei verschiedenen Lieferanten beziehen. Für die Planung und den Aufbau sind folgende Dinge wichtig:

  • Sie brauchen ausreichend Platz
  • Wenn Sie nicht im Eigentum wohnen, sollten Sie Ihren Vermieter von der geplanten Installation in Kenntnis setzen
  • Durch den Kauf von Stickstoff verursacht die Kryosauna regelmäßige Kosten
  • Sie sollten die Sauna regelmäßig warten lassen, um Defekten vorzubeugen.

Wo kann ich eine Eissauna ausprobieren?

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, die Wirkung einer Kryotherapie auf Ihren eigenen Körper auszuprobieren. Erkundigen Sie sich, welche öffentlichen Saunen oder Wellnesseinrichtungen eine Kryotherapie anbieten. Bevor Sie eine Eissauna kaufen, können Sie sich in diesen öffentlichen Bereichen intensiv mit der Therapie vertraut machen. Erst dann sollten Sie entscheiden, ob Sie eine Kryosauna kaufen möchten oder nicht.

Eissauna mieten

Als Alternative zum Kauf können Sie eine Eissauna mieten. Hier handelt es sich um ein fertiges Set, das Sie an einem Ort Ihrer Wahl für einen gewissen Zeitraum installieren lassen. Der Stickstoff ist im Lieferumfang enthalten. Es ist eine gute Idee, eine Eissauna zunächst für einen begrenzten Zeitraum zu mieten. Sie können testen, wie sich die häusliche Therapie für Sie anfühlt. Dann entscheiden Sie sich für oder gegen den Kauf und treffen mit Sicherheit die richtige Wahl.

Kryosauna kaufen

Bevor Sie eine Kryosauna kaufen, ist es wichtig, dass Sie ausreichend Stellfläche besitzen. Auch brauchen Sie Möglichkeiten, den Stickstoff zu lagern. Beim Betrieb steigt aus dem Saunafass eine extreme Kälte auf. Möchten Sie eine Kryosauna kaufen, gibt es einige Vor- und Nachteile, die Sie kennen sollten. Die Vorteile liegen darin, dass Sie die wohltuende Therapie jederzeit in Anspruch nehmen können. Sie müssen keine langen Wege in Kauf nehmen und keine Eintrittsgelder bezahlen. Die Nachteile liegen in den hohen Kosten für Betrieb und Wartung, aber auch für den Kauf des Stickstoffs. Wenn Sie eine Eissauna kaufen möchten, sollten Sie sich vorab gut über die Kosten informieren.

Kosten & Preise für eine Kryosauna

Bevor Sie eine Kryosauna kaufen, sollten Sie die Kosten und Preise gut miteinander vergleichen. Bei einer Neuinstallation müssen Sie mit Kosten Sie ab 10.000 Euro rechnen. Wenn Sie etwas weniger zahlen möchten, können Sie sich auch eine gebrauchte Eissauna kaufen.

Flüssigstickstoff zum Eissauna betreiben

Flüssigstickstoff können Sie von Gasanbietern, Baustoffhändlern oder aus speziellen Baumärkten liefern lassen oder diesen dort abholen. In kleineren Mengen ist eine Bestellung in Onlineshops möglich. Achten Sie darauf, dass Sie immer ausreichend flüssigen Stickstoff vorrätig haben. Ohne diesen lässt sich die Kryosauna nicht betreiben.

Wie lange hält Flüssigstickstoff

Sie beziehen den flüssigen Stickstoff in einem Kryobehälter. Nach dem Öffnen des Kryobehälters ist der Stickstoff in der Regel nur einige Stunden nutzbar. In verschlossenem Zustand können Sie die Flüssigstickstoff mehrere Wochen lagern. Unbegrenzt haltbar ist flüssiger Stickstoff allerdings nicht, da er dauerhaft verdampft.

Kosten & Preise von Flüssigstickstoff

Die Preise für den flüssigen Stickstoff bestimmen sich am freien Markt. Je kleiner die Menge desto höher der Preis. Für einen Liter Flüssigstickstoff müssen Sie mit kosten um die 10 Euro rechnen. Nehmen Sie 50 Liter sinkt der Preis auf 3 Euro je Liter. Wenn Sie regelmäßig größere Mengen beziehen, können Sie noch deutlich günstigere Preise um 1 Euro je Liter Flüssiggstickstoff bekommen.

Fazit Eissauna kaufen oder nicht?

Bevor Sie in eine Eissauna investieren, sollten Sie sicher sein, dass Sie sie regelmäßig nutzen. Andernfalls amortisieren sich die hohen Anfangskosten nicht. Achten Sie beim Kauf auf eine hohe Qualität. Nur dann sind Sie sicher, dass Sie an der Sauna lange Freude haben. Beachten Sie die Stellfläche, den Aufwand für den Aufbau und die Notwendigkeit der regelmäßigen Wartung. Auch müssen Sie dafür sorgen. dass Sie immer ausreichend Stickstoff zur Verfügung haben.