Druckluft

Druckluft kaufen oder nachfüllen

UN- und Gefahrgutnummer UN 1002 – 20

Wählen Sie das passende Flaschensystem für Sie

  • Pfand: keine Verpflichtungen – Kosten werden voll erstattet
  • Kauf: Das Eigentümer-Modell – Die Flasche gehört Ihnen
  • Miete: Das professionelle Modell – rundum sorglos

Sie möchten eine Pressluftflasche kaufen oder brauchen eine Pressluftflaschen Füllung?

Fragen Sie jetzt an und erhalten Sie Angebote für Pressluftflaschen (Auch im Tausch nur Füllung) von Gasanbietern in Ihrer Region.

Telefon: 0221-96880451
E-Mail: anfrage@gasido.de

Druckluft

Druckluft oder auch Pressluft genannt, ist komprimierte Luft, die in eine Pressluftflasche gefüllt wurde. Wenn andere Gase benutzt werden, als Luft, spricht man von Druckgas.

Chemische Eigenschaften

Atommasse 28,95 u
Schmelzpunkt siehe Schmelzpunkte SauerstoffStickstoffArgon
Siedepunkt siehe Schmelzpunkte SauerstoffStickstoffArgon
Aggregatszustand gasförmig

Anwendungen von Druckluft

Die Anwendungsbereiche von Druckluft sind vielfältig. Viele Industriezweige müssen regelmäßig Pressluftflaschen kaufen, um ihre Arbeit durchführen zu können. Druckluft kann z.B. zum Betrieb von Druckluftbremsen bei Schienenfahrzeugen oder zum Antrieb von Maschinen unter Tage im Bergbau genutzt werden. Weiterhin wird Druckluft gekauft um zur Reinigung, als Atemgas, zur Kühlung oder bei der Stickstofferzeugung eingesetzt werden zu können.

Preise für Druckluft

Die Preise für Druckluft sind abhängig von der Gebindegröße und dem Fülldruck. Möchten Sie Pressluftflaschen kaufen oder einfach Druckluft Preise vergleichen? Dann sehen Sie hier Angebote in Ihrer Nähe und kaufen Sie online die günstigste Pressluftflasche!

Pressluftflasche kaufen

Wenn Sie Druckluft kaufen wollen, werden Sie diese in einer Pressluftflasche oder auch Druckluftflasche genannt erhalten. Die Pressluftflasche besteht aus einem Druckluftbehälter und einem Stahlinnenkörper. Der Druckluftbehälter besteht aus Aluminium oder Stahl. Der dünnere Stahlinnenkörper ist in Faserverbundkunststoff getränkt worden.

Gebindegrößen der Pressluftflaschen

Pressluftflaschen sind in den Größen 5l, 10l, 20l und 50l verfügbar. Mehr Informationen zu den Abmessungen finden Sie unter Flaschengrößen.

Transport und Lagerung von Pressluftflaschen

Bei der Lagerung und dem Transport von Pressluftflaschen müssen verschiedene Vorkehrungen getroffen werden: Hier weiterlesen.

Versandinformationen

Industriegase werden als Gefahrgut der Klasse 2 kategorisiert. Als Gefahrgut werden Stoffe und Gegenstände bezeichnet, durch deren Beförderung Gefahren ausgehen können. Daher unterliegen sie internationalen Gefahrgutvorschriften wie dem „Europäischen Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße“ (ADR).

Die ADR-Richtlinien definieren u.a. die Anforderungen an das Verpackungsmaterial, die Ladungssicherung und die Kennzeichnung der Güter. Alle Gefahrgüter müssen außerdem mit einem weltweit gültigen 4-stelligem Schlüssel, den sogenannten UN-Nummern, gekennzeichnet werden.

Der Transport von Gasflaschen wird daher nur von spezialisierten Versanddienstleistern bzw. Speditionen durchgeführt.